Dem Stress entkommen

Darf ich mich vorstellen, ich heiße Kamila. Meinen Lifestyle Blog Namens kamiempire.com gibt es mittlerweile ein Jahr. Schon damals habe ich auf meinem Blog über unseren tollen Aufenthalt im Rogner Bad Blumau berichtet.

Das Rogner Bad Blumau bedeutet für mich Entspannung pur. Mein Mann und ich besuchen die Therme seit längerer Zeit und entdecken immer wieder Neues. Meine 5 Highlights vom letzten Besuch können Sie auf meinem Blog nachlesen.

kamila-5  kamila-2 kamila-6kamila-4

Eines dieser Highlights war die Undopathie. Diese neue Anwendung soll entspannen und entschlacken. Undopathie ist keine klassische Massage. Man kann die Schwingungen des Undotables in drei verschiedene Anwendungsformen genießen. Entweder Sie genießen die Schwingung des Undotables oder ein Masseur begleitet die Behandlung zum Teil oder ganz. Dieser kann Blockaden erkennen und diese mit speziellen Behandlungstechniken lösen. Ich habe mich für die 3. Anwendungsform entschieden. Ich hatte das Glück, dass der Massageleiter Andreas Gamper, ein Mitentwickler der ersten Stunde in der Undopathie, mich persönlich durch die 50 minütige Behandlung führte. Dabei lag ich auf dem Undotable, der mit seinen Schwingungen dem Körper hilft locker zu werden und die Muskulatur zu entspannen.

kamila-8 kamila-1 kamila-3

Herr Gamper griff immer wieder zur richtigen Zeit ein und löste die starken Verspannungen mit manuellen Techniken. Ich leide unter Rückenschmerzen und diese waren bis jetzt mit einer klassichen Massage nur schwer in den Griff zu bekommen. Die Undopathie und die Manipulationen von Herrn Gamper haben mir geholfen. Selbst Tage nach der Behandlung waren die Schmerzen neben dem Schulterblatt weg. Der einzige Nachteil: nach der Anwendung muss man auf die Toilette. Der Vorteil: die Undopathie verspricht eine entschlackende Wirkung. Somit wäre es geklärt.

Ich freue mich jetzt schon auf unseren nächsten Besuch im Rogner Bad Blumau und wer weiß, vielleicht sehen wir uns im Spa-Bereich wieder.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.