HerbstZeit in Ringelgrün

Quellen sprudeln heiß empor. Blätter fallen sanft zu Boden. Leise klingt der Sommer aus und stimmt den Herbst in bunten Farben ein. Kulinarische Gaumenfreuden direkt vom Feld.

Wenn sich die Blätter färben und die Tage kürzer werden, wird es auch auf den Feldern bunt. Unser Küchenchef Johann Schuster und sein Team ernten derzeit unter anderem Hokkaido Kürbisse auf den hauseigenen Feldern. Kürbisse sind aus dem Herbst in der Steiermark nicht wegzudenken. Kürbiskernöl, Kürbisgemüse oder auch Süßspeisen mit Kürbis. Die kulinarischen Möglichkeiten sind so vielfältig wie auch die Kürbisse selbst. Unser Küchenchef verrät Ihnen ein Kürbisrezept, das Ihnen den Herbst schmackhaft macht.

 

HerbstZeit für sanfte Bewegung

Bunte Blätter zeigen ihre herbstliche Farbenpracht. Ringelgrüne Wiesen leuchten taugeküsst in der Morgensonne. Die Herbstsonne genießen. Mal wieder einen Drachen steigen lassen. Einen ausgiebigen Spaziergang durch die Natur genießen und bunte Blätter sammeln. Die Kraft des Ortes am geomantischen Pfad spüren.

Geomantischer Pfad ©Rogner Bad Blumau

HerbstZeit für Genuss

Der Sommer schenkt dem Herbst das Feld. Erfüllt präsentiert sich die Natur kurz vor der Erntezeit. Die Ernte wird von den Feldern eingebracht. Unsere Felder im Rogner Bad Blumau bieten aber nicht nur kulinarische Highlights. Ringelblumen und Damaszenerrosen wachsen in ihrer vollen Blütenpracht zu hochwertigen Vollsonnenölauszügen in der Herbstsonne.

Märchenwelt Rogner Bad Blumau

Rogner Bad Blumau © Hundertwasser Architekturprojekt

Herbstlicher Tipp vom Küchenchef Johann Schuster

Bio-Kürbis-Erdäpfelpuffer mit Kräuterfrischkäse

Zutaten:

400 g Bio-Kartoffeln mehlig
200 g Bio-Muskatkürbis
1 Ei Größe L
240 g Frischkäse
1 Zehe Knoblauch
1 EL Petersilie
1 TL Kerbel
1 TL Schnittlauch
Sonnenblumenöl
Muskatnuss
Maisstärke
Salz & Pfeffer

Zubereitung:
Für 4 Personen
Zubereitungszeit: 20 Minuten

Kürbis-Erdäpfelpuffer © Rogner Bad Blumau

Die Kartoffeln und den Kürbis gut waschen und schälen. Beides in feine Streifen hobeln oder reiben. Die Eier, Gewürze und etwas Maisstärke zur Masse geben und gut mischen. Zu kleinen Puffern formen und in Sonnenblumenöl goldbraun backen. Den Frischkäse mit Kräutern und Salz vermischen und auf den Puffern anrichten.

Genuss liegt in der Luft. Sich einmal noch von der Sonne streicheln lassen. Ruhe und Entspannung ernten. Hier bin ich gern.

 

HerbstZeit für Entspannung

Kräuterstempelmassage
„Diese Massagetechnik zählt in verschiedenen fernöstlichen Kulturkreisen zu den traditionellen Heilmethoden. Vor allem im Ayurveda gehören Anwendungen mit heißen Kräuterstempeln und warmen Öl zu den typischen Behandlungen, welche bei verschiedenen Beschwerden oder im Rahmen einer Kur Anwendung finden. Sie vereint verschiedene Mittel und Techniken: Warme Öle und Massagegriffe, sanfter Druck der Stempel und duftende Kräuteressenzen“, so Massageleiter Andreas Gamper.

Weitere Informationen zur Kräuterstempelmassage.

 

HerbstZeit für Stille

Zen ist ein Weg, sich selbst zu erforschen und aus dem Lärm der äußeren Welt in die Welt der inneren Ruhe und des Seins zu finden.

Nehmen Sie sich ein Wochenende Zeit, einen neuen Zugang zu sich und der Welt zu entdecken. Sie verbringen 3 Tage inmitten von Wasser, Grün, Sonne und Stille. Sie erfahren, dass es möglich ist, sich nicht nur zu entspannen, sondern auch zu Ihrer innewohnenden Kraft zu finden und sie im Alltag immer wieder zu neu zu schaffen.

Mit der erfahrenen Meditationslehrerin Fleur Wöss und ihrem CoTrainer Paul Matusek, entdecken Sie die Welt der inneren Stille und Selbsterkenntnis wie sie seit 2.500 Jahren in Asien gelehrt wird.
Weitere Informationen zum Zen Angebot im Rogner Bad Blumau.

 

HerbstZeit für DICH & MICH

Gemeinsam schöne Augenblicke genießen. Besonders dafür eignen sich die Kuschelliegen, mit oder ohne VIP-Service. Reservieren Sie Ihren persönlichen Lieblingsplatz. Kuschelliegen zur freien Benutzung finden Sie im neuen 420m² Ruheraum „HimmelReich“.

HimmelReich © Rogner Bad Blumau

Das neu gestaltete „HimmelReich“ schließt an den bestehenden „Raum der Stille“ an und bietet noch mehr Platz zum Träumen und Schlafen. Ein Refugium mit Rückzug und Ausblick auf 420m².

Für noch mehr Ruhe und Individualität: Kenn Sie schon die neuen, exklusiven Logen für zwei? Logen nahe den vier Elementen: Wasser, Erde, Feuer, Luft mit Kuschelliege, bestückter Minibar, Kaffee- und Teeservice, Champagner. Vom privaten Balkon genießt man einen paradiesischen Blick auf die Vulkania® Badelandschaft.

 

HerbstZeit zum Durchatmen

Tipp von unserer Spa Managerin Isabella Schreiner: Mit freier Nase durch die kalte Jahreszeit

Ein Schnupfen dauert behandelt eine Woche und unbehandelt auch eine Woche, sagt man. Mit Naturmitteln kann Schnupfen oft noch im Anfangsstadium verhindert werden oder zumindest ganz schnell wieder verschwinden. Sternanis kann der Vermehrung von Viren entgegenwirken. Durch die enthaltene Shikimisäure kann sich das Virus nicht von seiner Wirtszelle lösen und die Infektion wirkt sich nicht aus. Beginnt man mit der Einnahme schon bei den allerersten Anzeichen und wiederholt sie regelmäßig, dann entwickelt sich der Schnupfen oft gar nicht richtig. Nimmt man Sternanis im Verlauf eines Schnupfens, ist er schneller vorbei und es profitieren die Bronchien. Denn meist folgt dem Schnupfen der Husten und der schleimlösende Sternanis ist erst recht hilfreich. Ebenso hilfreich sind immunstimulierende Vitalpilze wie etwa der Reishi, der Cordyceps sinensis, der Agaricus blazei murrill und bei starker Verschleimung der Coriolus Vitalpilz.

Gerne berät Sie unser Team Gesundheit & Schönheit über mögliche Nahrungsergänzungsmittel.

Zeit zum Durchatmen © Rogner Bad Blumau

Ein Hauch von Sonne…
Die kalten und verregneten Tage stellen für unser Wohlbefinden, sowie für unsere Haut eine Herausforderung dar. Verwöhnen Sie sich mit einer Dosis Licht und Bräune täglich von 7 – 23 Uhr in unserem Solarium.

… und Meer.
In unserer Meeresklimakabine beugen Sie dem Schnupfen vor. Die Atemwege werden gereinigt und der Stoffwechsel sowie das Immunsystem angeregt.

 

HerbstZeit zum Feiern

Weihnachten naht und mit viel Vorfreude erwarten wir die bevorstehenden Festtage in der Adventzeit. Wir möchten Sie einladen, mit Ihren Kunden, Freunden und Partnern diese Zeit gemeinsam zu genießen. Entdecken Sie die Vielzahl an Möglichkeiten. Rogner Bad Blumau ein besonderer Ort für besondere Menschen.

À la Steak carte Restaurant GenussReich © Rogner Bad Blumau

Weihnachtlicher Empfang mit Blick auf die Außenthermallandschaft · Festliches Gala Buffet für bis zu 250 Personen · Brunch · Musik und Vorfreude.
Lehnen Sie sich zurück und starten Sie entspannt in den Advent. Wir übernehmen die gesamte Organisation für Sie.

Wir freuen uns auf Ihre Reservierung:
Patrick Nunner • Teamleader Conference & Events • Tel: +43 (0)3383 5100 9414 • Fax: +43 (0)3383 5100 805 • E-Mail: p.nunner@rogner.com

 

HerbstZeit zum Schenken

Gutscheine liebevoll ausgesucht · Stilvoll präsentiert · Überraschungen in Hotel & Spa · Wertvolle Momente · Schenken Sie einen Ausbruch an Lebensfreude. shop.blumau.com

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.