Wellnessurlaub im Rogner Bad Blumau in Corona Zeiten – Gastbeitrag

Ein Wellnessurlaub in Corona Zeiten? Macht das überhaupt Spaß? Kann man denn dann überhaupt richtig entspannen? Ja das kann man! Zwar gibt es ein paar Regeln zu befolgen, aber die waren wirklich kein Problem und die kannte man sowieso schon. (Mund-Nasenschutz tragen, Hände waschen, Hände desinfizieren usw.) Vor allem waren wir aber positiv überrascht, wie vorbildlich alle Gäste miteinander umgegangen sind und stets Abstand hielten.

Wellnessurlaub im Rogner Bad Blumau in Corona Zeiten – Gastbeitrag

Romantisches Wochenende zu zweit

Gemeinsam mit meinem Mann haben ich im Oktober 2020 ein romantisches Wochenende im Rogner Bad Blumau verbracht. Beim Check-in mussten wir einen kurzen Fragebogen ausfüllen. Da wir beide gesund waren, stand einem Aufenthalt nichts mehr im Wege. Am Weg zu unserem Zimmer haben wir unseren Mund-Nasenschutz getragen, was wir auch sonst im öffentlichen Bereich gemacht haben. Im Rogner Bad Blumau haben wir eine schicke Juniorsuite bezogen, in der schon flauschige Bademäntel, Schlapfen und Badetücher auf uns warteten. Noch schnell die Hände gewaschen, die Badekleidung in die Tasche eingepackt und schon machten wir uns auf den Weg zur Therme.

Romantische-Auszeit-in-der-Rogner-Bad-Blumau-Therme-weihrauch-herz

Baden im Vulkania® Heilsee

Sobald man sich einen Platz in der Therme gesucht hat, konnte man seinen Mund-Nasenschutz im Bademantel verschwinden lassen und auch im Wasser ist kein Mund-Nasen-Schutz nötig. Die meiste Zeit haben wir aber doch im 37°C warmen Vulkania® Heilsee verbracht, der sich im Außenbereich befindet. Durch den hohen Solegehalt schwebt man regelrecht im Wasser und kann die Unterwassermusik genießen.

Romantische-Auszeit-in-der-Rogner-Bad-Blumau-Therme-schwitzplatz-fuer-zwei

Saunabereich

Auch im weitläufigen Saunabereich waren wir gerne zu Besuch. Hier gibt es ein Dampfbad, ein Sanarium, eine Gartensauna, ein Kräutersanarium und vieles mehr. Aufgüsse mit Wedeln sind leider nicht erlaubt, aber dafür werden regelmäßig Aromaöl-Aufgüsse gemacht. Mehrmals am Tag wird der Saunabereich auch gereinigt und desinfiziert (dann müssen alle Gäste kurz raus gehen) und es stehen genügend Desinfektionsmittel-Spender zur Verfügung. Zusätzlich werden in den Saunen Holzkübel aufgestellt, mit der Info wie viele Gäste wo sitzen dürfen. Die Maximalanzahl der möglichen Gäste im jeweiligen Saunabereich ist auf der Türe vermerkt und wird auch ordentlich eingehalten.

Romantische-Auszeit-in-der-Rogner-Bad-Blumau-Therme-FRUeHSTUeCK

Restaurant „LebensFroh“

Das Frühstück und Abendessen haben wir im Restaurant „LebensFroh“ zu uns genommen und waren mit der Auswahl sehr zufrieden. Auf Hygiene wird hier sehr geachtet und wenn man seinen Mund-Nasenschutz am Zimmer vergessen hat, erhält man umgehend Ersatz. Zusätzlich stehen beim Buffet Handschuhe und Desinfektionsmittel zur Verfügung, das Gebäck und die meisten Speisen werden vom Service Personal ausgegeben, und es muss stets ein Mund-Nasenschutz getragen werden, bis man am Tisch sitzt. Vorspeisen standen in kleinen Gläschen zur Verfügung und Salate waren in Einmachgläsern vorbereitet worden.

Um das Rogner Bad Blumau in einem Satz zu beschreiben, fällt mir nur ein: Tolles Essen, 37°C warmes Thermalwasser, Cocktails in der Poolbar und unverwechselbare Hundertwasser Architektur- es war ein toller Aufenthalt und wir kommen gerne wieder.

 

Das hat sich seit dem letzten Jahr geändert

Nach dem letzten Lockdown gibt es nun ein paar Änderungen. Diese habe ich nachstehend gerne zusammengefasst: Mittlerweile wird das Essen im Restaurant „LebensFroh“ wieder in Buffetform angeboten. Nach Mitternacht muss man im Zimmer sein, es gibt aber einen Take-Away Service der Hotelbar und die Naschkammer. Statt Mund-Nasenschutz aus Stoff werden die gesetzlich vorgeschriebenen FFP 2 Masken getragen. Bei Anreise wird die 3-G Regel (genesen, getestet oder geimpft) abgefragt und man kann Tests bequem in der hauseigenen Teststraße wiederholen. Einem entspannten und sicheren Aufenthalt steht somit auch dieses Jahr nichts im Weg.

Um das Rogner Bad Blumau in einem Satz zu beschreiben, fällt mir nur ein: Tolles Essen, 37°C warmes Thermalwasser, Cocktails in der Poolbar und unverwechselbare Hundertwasser Architektur- es war ein toller Aufenthalt und wir kommen gerne

 

Den ganzen Bericht von unserem romantischen Thermenwochenende im Oktober 2020 findet Ihr auf meinem Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.