UNDOPATHIE – Andreas Gamper Massageleiter des Rogner Bad Blumau im Interview.

Seit Mai 2016 wird im Rogner Bad Blumau die UNDOPATHIE angeboten. Wir haben unseren Massageleiter Andreas Gamper, der diese Anwendung mitentwickelt hat, interviewt.

Was ist UNDOPATHIE?

Der Begriff UNDOPATHIE bedeutet im übertragenen Sinne „Beschwerden mit Schwingungen aufheben“. Es handelt sich um eine neue Anwendung, die entschlacken und entspannen soll. Wir im Rogner Bad Blumau haben in einer Testphase 2015 das Potenzial dieser Methode als erster erkannt und sie exklusiv in unser Programm aufgenommen. Bei uns steht vor allem der Entspannungsfördernde Aspekt im Vordergrund.

 

Wer hatte die Idee?

Helmut und Jan Gollner, Heilmasseure und Entwickler der UNDOPATHIE. Durch eigene Erfahrung mit multiplen Bandscheibenvorfällen, jahrelangen Schmerzen und mehreren Operationen an der Wirbelsäule, habt Helmut selbst einen besonderen Zugang zu diesem Thema. Aus seinem Bestreben sich selbst zu helfen, ist in Zusammenarbeit mit seinem Sohn Jan, eine einzigartige Anwendung entstanden, die bei den vielfältigsten Befindungsstörungen ihre Wirkung zeigen soll. Seine Ambition war es, die Vielfalt der Ideen zu verknüpfen und auf den kleinsten gemeinsamen Nenner zu bringen. Verbunden mit seinen eigenen Vorstellungen ist innerhalb von 12 Jahren die UNDOPATHIE entstanden. 3D-Schwingungen sollen Verspannungen und Blockaden lösen.

 

Wie wird die UNDOPATHIE angewendet?

Durch die spezielle Liege wird man in physikalische Schwingung versetzt. Wasser im Körper wird bewegt. Entgiftung und Ernährung der Zellen kann sich verbessern. Eine schnelle Regeneration nach sportlichen Aktivitäten kann begünstigt werden. Eine vollkommene Entspannung ist möglich und kann zum allgemeinen Wohlbefinden beitragen. Es gibt drei verschiedene Anwendungsformen: UNDOPATHIE, Schwingung sowie eine Kombination aus Schwingung und Grifftechniken. Wir empfehlen die UNDOPATHIE Kombination als Einstieg, da in der ersten Phase mit speziellen Grifftechniken Blockaden gelöst werden können. In der zweiten Phase kann dann der UNDOTABLE durch seine Schwingungen zu körperlicher und seelischer Entspannung führen. Man muss es aber einfach probieren und für sich selbst herausfinden, wie die UNDOPATHIE bei einem selbst wirkt.

 

Wie wird die UNDOPATHIE bisher angenommen? Gibt es schon Erfahrungsberichte?

Viele Gäste sind am Anfang skeptisch. Das waren wir selbst auch. Deshalb wurden in einer ersten Phase auch MitarbeiterInnen aus den unterschiedlichen Abteilungen zu einem Test eingeladen. Ich war und bin selbst sehr stark in den Entwicklungsprozess eingebunden. Wir hören oft Worte wie nicht noch so eine Wunderliege oder an so etwas glaube ich nicht, ich habe schon so viele Massageformen probiert, bei mir hat nichts geholfen… Man kann die UNDOPATHIE auch schwer beschreiben. Wir bieten unseren Gästen an, die UNDOPATHIE unverbindlich zu testen. Für € 15 bekommt man eine Testanwendung von 10 Minuten. Die meisten sind danach so begeistert, dass Sie dann gleich eine Anwendung buchen. Erst jetzt hatten wir eine Dame, die schon verschiedene Therapieformen ausprobiert hat. Es hat ihr nichts wirklich geholfen. Sie war nach dem ersten Test begeistert. Wir können keine Wunder vollbringen oder Heilung versprechen. Wir können aber die Chance bieten, dass sich etwas verändert. Es ist spannend von unseren Gästen zu hören, wie sie die UNDOPATHIE selbst wahrnehmen. Eines hören wir aber sehr klar heraus: Entspannung ist bei nahezu allen Gästen ein Thema. Das haben wir auch während des Triple Ultra Triathlon erfahren, als die TeilnehmerInnen den UNDOTABLE für eine schnelle Entspannung und Regeneration zwischendurch nutzten.

 

Was kann die UNDOPATHIE bewirken?

Alles Leben schwingt. Schwingungen können nicht nur eine rasche Tiefenentspannung bewirken, sondern auch zur Entgiftung, Entschlackung und Reinigung des Körpers beitragen. Schwingungen, Vibrationen und spezielle Behandlungstechniken in Kombination mit dem UNDOTABLE sollen entstauen, entgiften, regenerieren und entspannen. Das Rogner Bad Blumau und UNDOPATHIE, beides kann man nicht leicht mit Worten beschreiben – man muss es spüren.

 

Wie genau sieht das Angebot im Rogner Bad Blumau aus?

UNDOPATHIE ist keine klassische Massage. Es handelt sich um einen völlig neuen Ansatz. Es gibt drei verschiedene Anwendungsformen. Entweder der Gast genießt nur die entspannenden Schwingungen des UNDOTABLES, oder ein Masseur begleitet die Behandlung zum Teil oder ganz. Die Anwendung kann rein durch den UNDOTABLE erfolgen oder teilweise bis ganz durch einen Masseur begleitet werden. Der Masseur versucht zusätzlich noch Blockaden zu erkennen und diese mit speziellen Grifftechniken zu lösen. Wir bieten unseren Gästen an die UNDOPATHIE zu testen. Zum Einstieg empfehlen wir UNDOPATHIE Kombi 50 Minuten, eine Kombination aus 25 Minuten reiner Schwingung und 25 Minuten begleitet durch einen Masseur.

Weitere Informationen und Buchungen.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.