Triple Ultra Triathlon und Jag den Hans.

Das Sporthighlight des Jahres im Rogner Bad Blumau, veranstaltet vom MSC Rogner Bad Blumau. Mit dabei: der Grazer Ultrasportler Johann Wünscher ist offizieller Botschafter der Krebshilfe Steiermark.

Triple-Ultra-Triathlon 8.-10. Juli 2016

Die Startplätze waren innerhalb weniger Tage restlos ausverkauft. Es werden körperliche Höchstleistungen vollbracht. Zahlreiche Top-Athleten aus der ganzen Welt bezwingen insgesamt 678 km in 3 Tagen: 11,4 km Schwimmen, 540 km Biken, 126,6 km Laufen. Zeit für Schlaf bleibt dabei kaum. Seien Sie dabei, wenn dieses außergewöhnliche Sportereignis über die Bühne geht.

Start & Ziel: für das Biken und Laufen auf unserem Dorfplatz, Streckenführung ebenfalls über unseren Dorfplatz.

SOMMERKUCH’L: Freitag 8. Juli bis Sonntag 10. Juli täglich von 9.00 – 23.00 Uhr geöffnet.
TIPP: Schattige Plätze unter Bäumen und besonders gute Sicht auf den Bewerb – optimal für Zuschauer und Sportbegeisterte.

Olympisches Sportbecken: unser Sportbecken ist am Freitag 8. Juli Schauplatz des Schwimmbewerbs.

Olympisches Sportbecken ©Rogner Bad Blumau Bad Blumau© Hundertwasser Architekturprojekt © Rogner Bad Blumau

 

Die Streckenführung:

Schwimmen(456 Längen mit je 25m)
Radfahren (146 Runden mit je 3,7km)
Laufen (40 Runden mit je 3,17km)

Weitere Informationen zum Tripel Ultra Triathlon.

Jag den Hans

Der Grazer Ultrasportler Johann Wünscher ist offizieller Botschafter der Krebshilfe Steiermark auch heuer wieder für die Initiative „Bewegung gegen Krebs!“ im Einsatz.
Sein Engagement ist Ausdruck einer ganz persönlichen Betroffenheit. Um ein klares Zeichen für Bewegung zu setzen und darüber hinaus die Präventionsarbeit der Krebshilfe Steiermark auch finanziell zu unterstützen, stellt sich der  Extrem- und Ausdauersportler heuer seiner bisher größten sportlichen Herausforderung: dem Triple-Ultra-Triathlon im Rogner Bad Blumau. Hierbei werden in 3 Tagen körperliche Höchstleistungen vollbracht: 11,4 km Schwimmen, 540 km Rad fahren und 126,6 km Laufen.

Hans Wünscher startet als ältester von 35 zugelassenen Einzelstartern und lässt sich von den übrigen Teilnehmern seines Feldes unglaubliche 678 km für die gute Sache jagen.

Es gibt auch was zu gewinnen und zwar ein VIP Thermenpackage sowie eine Übernachtung für 2 Personen mit Halbpension im Rogner Bad Blumau 🙂

Weitere Infos zu „Jag den Hans“ und zum Gewinnspiel finden Sie auf der Website der Krebshilfe.
www.krebshilfe.at/jagdenhans

Wir wünschen allen SportlerInnen einen gelungen Wettkampf und den ZuseherInnen spannende Bewerbe.

 

Wer den Triple Ultra Triathlon mitverfolgen möchte, bitte hier klicken:

Triaguide auf Facebook

Weitere Infos zum Triaguide finden Sie hier.

 

Die ersten Bilder:

Triple Ultra Triathlon Schwimmbewerb Triple Ultra Triathlon Schwimmbewerb Triple Ultra Triathlon Triple Ultra Triathlon Radbewerb Triple Ultra Triathlon

 

Die Staffel des Rogner Bad Blumau

Staffel Rogner Bad Blumau Triple Ultra Triathlon 2016

 

Jag den Hans – Hans Wünscher in den Bewerben

Hans Wünscher - Krebshilfe Steiermark Hans Wünscher - Krebshilfe Steiermark Hans Wünscher - Krebshilfe Steiermark

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.